Das IAPAM ist u. a. darauf spezialisiert, Individuen und Organisationen, vor allem mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu begleiten.

 

Bezüglich der logischen Prozesse arbeitet es mit EXECON Partners (www.execon-partners.com) zusammen. Seine Kernkompetenz liegt aber in den psychologischen und medizinischen Aspekten. Dies betrifft beispielsweise Fragen wie diese:

 

 

  • Wie können Mitarbeiter zum proaktiven Handeln bei der Digitalisierung motiviert werden?
  • Wie können Widerstände und Vorbehalte gegen die notwendigen Veränderungen minimiert werden?
  • Welchen gesundheitlichen Risiken bzw. psychischen Fehlbeanspruchungen durch die Digitalisierung kann wie begegnet werden?
  • Wie können Vorteile und Chancen durch die Digitalisierung genutzt bzw. Nachteile minimiert werden?
  • Wie kann in der Organisation der Digitalisierungsprozess vorangetrieben werden (Organisationsentwicklung und Change Management)?
  • Wie sollte in durch die Digitalisierung veränderten Arbeitssituationen und – prozessen geführt werden?
  • Wie ist im Hinblick darauf die Personalauswahl und -entwicklung zu gestalten?

 

Verwaltung (Postanschrift)

In der Erdbrügge 35a

58313 Herdecke

02330 9759 0

info@iapam.de

 

Newsletter Anmeldung hier